top of page
Wurfplanung Frühling
03.02.2024
Ganz spontan habe ich mich zu einer Wurfwiederholung entschlossen!
Die Welpen aus meinem F-Wurf waren fehlerfrei und sehr gelungen. Auch die Familien des F-Wurf's sind ganz begeistert über ihren Familienzuwachs. Daiquiri ist momentan läufig und hat sich in dieser Woche von Turo decken lassen.
Ich hoffe auf süße bi- und tricolour Welpen im April, unseren G-Wurf! 
Daumen drücken ist wieder angesagt....   
Turo + Daiqui mein Traumpaar
4555651312261094__edited.jpg
Bei Interesse an einem Welpen aus dieser schönen Verpaarung, können Sie mich gerne per Mail oder telefonisch kontaktieren! 
Abschlussfoto F-Wurf
photoeffekte_edited.jpg
Am Freitag dem 13. waren wir zum impfen und chippen!
13.10.2023
Bei allen 3 Welpen sind die Zähne ok!
Die Fahrt zur Tierärztin war in jedem Fall besser als die erste Autofahrt. Haben alle ein wenig gemeckert, aber gespuckt hat keiner
Heute Nachmittag kommt noch meine Zuchtwartin Frau Schubert. Sie nimmt den Wurf in Augenschein und fertigt das Wurfabnahmeprotokoll an. Ab morgen können dann die Süßen in ihr neues Zuhause. Alle 3 Familien freuen sich schon darauf! Hier wird es dann ruhiger und der normale Alltag kehrt wieder ein! Ich denke, meine Meute freut sich ebenfalls, denn sie kommen in der Welpenzeit doch alle ein bisschen zu kurz!  
6.10.2023
Fely hat nun auch ihre Familie gefunden. Die kleine, süße Maus geht in eine Beagleerfahrene Familie nach Herten. Es war wohl Liebe auf den ersten Blick!
382131072_2179697588905096_5770970246156055737_n_edited.jpg
Hier kommen noch ein paar Schnappschüsse aus dem Garten
386105448_2179756468899208_547614969592123880_n_edited.jpg
Eleni liebt die Welpen, sie wird wohl um die Zeit mit den Mäusen trauern. Denn am 14. + 15.10. werden sie in ihre neuen Familien gehen. 
386089285_2179756935565828_7408933739321027669_n_edited.jpg
384656987_2179831982224990_3504784026855908245_n_edited.jpg
384574995_2179757115565810_3358054832204105591_n_edited.jpg
384574204_2179868445554677_7130231952170431003_n_edited.jpg
386077895_2179756842232504_1906356912209850421_n_edited.jpg
384326398_2179756748899180_4326523509997312194_n_edited.jpg
384387909_2179756592232529_3213657353842970175_n_edited.jpg
386564568_2180193855522136_6771405741018456267_n_edited.jpg
386316193_2180193792188809_4874802682119729588_n_edited.jpg
Wir waren im Garten
28.9.23
Donnerstag war die Besitzerin von Turo, Michaela Smulders zu Besuch. Für jeden Welpen ein paar Leckereien mitgebracht. Sie wollte sich doch einmal den Nachwuchs von Daiqui+Turo ansehen und war begeistert!
Ein paar Stand- und Kopffotos haben wir auch gemacht. Es war ein sehr schöner Nachmittag!  
" Floyd "  wird  im neuen Zuhause "Willi" heißen!
383395354_2175055596035962_4000034437759316301_n_edited.jpg
383849604_2175055659369289_735946962300897360_n_edited.jpg
" Finlay "  wird wohl den Namen behalten!
383410217_2175055522702636_4358174747591853764_n_edited.jpg
380121874_2175020766039445_8766444009850128293_n_edited.jpg
" Fely "  die süße Prinzessin, sucht immer noch ihre Familie!
Ihr Näschen wird  langsam auch immer dunkler, bei der Maus dauert die Pigmentierung eben etwas länger!
383396391_2175055556035966_1121628065361421779_n_edited.jpg
383843717_2175055569369298_394983871614366133_n_edited.jpg
Am Mittwoch sind wir zum ersten Mal Auto gefahren. War das ein Gequieke.
Gespuckt hat keiner, aber ich glaube alle waren froh, als wir wieder Zuhause waren, ich auch!!!
27.9.23
380110387_2175055142702674_6314748218786888764_n (1)_edited.jpg
384562492_2175055956035926_6740002875986225443_n_edited.jpg
384549037_2175055896035932_8682024954621110404_n_edited.jpg
383358287_2175055829369272_8136229522410320780_n_edited.jpg

" Fely " 

Diese süße, kleine Zaubermaus sucht wieder ein liebevolles Zuhause. Die Familie, die sie reserviert hatte, musste leider absagen. Die kleine Fely ist zuckersüß, eine aufgeweckte, kleine "Dame". Abzugeben ab 15.10.23, dann sind alle Welpen geimpft und gechippt. Ebenso wurden die Welpen von meiner Zuchtwartin begutachtet (Wurfabnahmebericht)   
Fely Collage_edited.jpg
Gestern habe ich die Wurfkiste geöffnet. Es gab die erste Milch zum Schlecken. Klappte eigentlich recht gut. Kurz die Schnute in die Milch gesteckt und die Milchschlacht konnte losgehen. Der kleine Finlay konnte gar nicht genug kriegen, dass war ein Genuss. Mama Daiqui schleckte den Rest und alle waren zufrieden und satt. Noch ein wenig mit Mama gespielt, bevor alle ins Koma fielen. 
11.9.23